Carsten Maschmeyer Loewenkauf.de

Carsten Jens Maschmeyer

4.6/5 - (44 votes)

Carsten Jens Maschmeier (* 8. Mai 1959 in Bremen) ist ein deutscher Milliardär, Investor und Mitglied der deutschen Start-up-Fernsehserie Die Höhle der Löwen. Er ist Gründer und Inhaber der Maschmeyer-Gruppe, die alle seine aktuellen Geschäftsaktivitäten zusammenfasst.

Geboren: Carsten Jens Maschmeyer 8. Mai 1959 (61 Jahre) Bremen, Bundesrepublik Deutschland

Besetzung Geschäftsmann, Investor, Redner, Autor

Reinvermögen 1,4 Milliarden Euro Ehepartner Veronica Ferres

Karriere

Maschmeyers berufliche Laufbahn begann früh bei der OVB Vermögensberatung, wo er bis zum Landesdirektor aufstieg. Im Jahr 1988 gründete er die AWD Holding AG, die unter seiner Führung zum größten unabhängigen Finanzberatungsdienst in Europa wurde. Das Unternehmen weitete sich international aus und wurde 2007 für 1,9 Milliarden CHF von Swiss Life übernommen. Maschmeyer veräußerte seine Anteile und übernahm die Position des Co-CEO bei Swiss Life, bevor er sich 2009 aus dem Vorstand zurückzog.

Heute ist Maschmeyer als Gründer und Geschäftsführer der Maschmeyer Group tätig, die in verschiedene Unternehmensgründungen investiert. Seine Investments umfassen Unternehmen wie HMNC Brain Health, nu3, Blacklane und viele andere. Darüber hinaus ist er als Juror der Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“ bekannt, wo er Start-ups berät und finanziell unterstützt.

Privatleben

Maschmeyer ist seit 2014 mit der deutschen Schauspielerin Veronica Ferres verheiratet. Das Paar pendelt zwischen Hannover, Deutschland, und Beverly Hills, Kalifornien, USA. Maschmeyer ist Vater von zwei Söhnen und Stiefvater von Lilly Krug, der Tochter von Ferres. Er ist bekannt für seine Kunstsammlung, die Werke renommierter Künstler wie Damien Hirst und Anselm Kiefer umfasst.

Philanthropie

Maschmeyers Engagement für die Gesellschaft zeigt sich in seiner philanthropischen Arbeit. Er ist Ehrensenator der Leibniz Universität Hannover und unterstützt dort Stipendien. Zudem ist er als großzügiger Spender für „Ein Herz für Kinder“ bekannt. Seine Beiträge zur Förderung von Bildung und zur Unterstützung bedürftiger Kinder unterstreichen seinen Wunsch, der Gesellschaft etwas zurückzugeben.

Fazit

Carsten Maschmeyer ist eine vielseitige Persönlichkeit, die eine bedeutende Rolle in der deutschen Wirtschafts- und Medienlandschaft spielt. Sein beruflicher Erfolg, sein familiäres Glück und sein soziales Engagement machen ihn zu einer inspirierenden Figur, die weit über die Finanzwelt hinaus strahlt.