deep.one | Hundemarmelade | Netzbeweis | Hans Ranke | uready

3.5/5 - (2 votes)

Dies sind die Startup-Produkte, die in der Vox-Show „Die Höhle der Löwen“ am 9. Mai 2022 ab 20:15 Uhr vorgestellt werden.

Deep One

Für Deepone braucht das Gründerteam ein Investment von 200.000 € und bietet 10 % ihrer Firmenanteile an. Die beiden hoffen auf weitere Unterstützer, um mit ihrem Produkt auch andere Zielgruppen anzusprechen, etwa Filmliebhaber oder Gamer. Sie wollen auch noch tiefer in die virtuelle Welt eintauchen können.

Hunde Marmelade

Marmelade und Kaffee. Ein idealer Start in den Tag für die beiden. Ihre eigene Hundemarmelade wird hergestellt. Die Hunde-Marmelade ist für die Fellfreunde gut bekömmlich und ist in vier Sorten erhältlich. Einhorn, Bratwurst, Weißwurst & Liebe sind die Sorten, die den Hunden Freude machen sollen. Doch damit nicht genug, zu jedem Brotaufstrich gehört natürlich auch ein Brot. Dieses stellt der Gründer auch her, eine glutenfreie Hundebrot-Backmischung im Glas ist zum Kauf verfügbar. Und wer jetzt schon richtig Lust auf ein gemeinsames Hundefrühstück hat, bietet seinem besten vierbeinigen Freund einfach noch ein „Wau Cino“, „Latte Wuffiato“ oder „Chai Bello“ aus Fleischknochenmehl und gemahlenem Kürbis an.

Damit Stevi Page weiter an ihrem erstklassigen Hunde-Frühstück arbeiten und Hundeherzen höher schlagen lassen kann, braucht sie ein Investor mit 60.000 Euro und bietet 20 Prozent an ihrem noch zu gründenden Unternehmen.

Netzbeweis

mit Netzbeweisen soll all dem ein Ende setzen. Mit dieser Software werden Beweise gesichert und diese können vor Gericht und bei der Polizei leichter verwertet werden. Das Ganze funktioniert zudem ganz einfach, es muss nur der Link des zu meldenden Beitrags kopiert und auf der Website eingefügt werden. Die Software speichert einen Screenshot, welcher in einem Bericht mit rechtlichen und wichtigen Informationen festgehalten wird und dann per E-Mail an den Nutzer geschickt wird. Das Ganze kann im Nachhinein nicht mehr geändert werden, da das Dokument elektronisch signiert ist.

Der Hass im Netz, das Mobbing und die üblen Beschimpfungen müssen aufhören und beendet werden. Setzen Sie dem ein Ende und holen Sie sich Hilfe bei Netzbeweis.

Hans Ranke

In der Löwenhöhle geht es märchenhaft zu. Eigentlich sollte jeder das Märchen von Hans und der Bohnenstange kennen. Von diesem Märchen hat sich der Gründer inspirieren lassen und sein Start-up Hans Ranke darauf gegründet. Nun will der BWL-Masterstudent Torsten Schuh mit einem Löwen aufsteigen und sich ein Investment von 75.000 Euro schnappen, indem er 20 Prozent seiner Firmenanteile anbietet.

uready “You Ready”

Die „Höhle der Löwen“ ist jetzt in aller Munde. Der Gründer Oguzhan Albayrak präsentiert sein neues Produkt „uready“ auf drei Rädern. Er will superschnell bei Investoren punkten und hofft auf insgesamt 200.000 Euro Wachstumskapital, für das er 20 Prozent seiner Firmenanteile anbietet.