Gin Gillard Spirituose auf Gin-Basis

Gin Gillard Spirituose auf Gin-Basis

3.8/5 - (10 votes)

Gin Gillard aus Poing zusammen mit ihrem Übersetzer Thorsten begeben sie sich in „Die Höhle der Löwen“. Fabio del Tufo (44) berichtet: „Der Grund: Wir haben kein Gehör. Doch heute haben wir eine wahre Geschmäcker-Explosion für das Auge, die Nase und den Mund vorbereitet.“ HIER legillard.com The Gillard auf der offiziellen Website kaufen. Ebay SHOP

Die Gin Gillard Geschichte des Start-ups

Alles begann in der Normandie. Jahrelang servierte die Familie Gillard auf dem Altstadtfest ihr Getränk, das mit anderen Spirituosen nicht vergleichbar war, vor allem die Zitrone verlieh dem Gin einen einzigartigen Geschmack. Sein geheimes Rezept wurde über Generationen nur innerhalb der Familie weitergegeben. Als Fabio jahrelang half, das Familiengetränk auf Altstadtfesten zu verkaufen, übergab ihm die Familie Gillard das Rezept als Dankeschön für seine Loyalität. Gemeinsam mit Damian und Dominik verfeinerte er das Rezept. Ihr Getränk ist ein auf Zitrusfrüchten basierender Gin mit 23,9 % Alkoholgehalt.

Er besteht zum einen aus einem qualitativ hochwertigen Gin mit den typischen 13 Botanicals und zum anderen aus dem Gillard. „Das Herzstück des Drinks ist der Gillard, was ihn so harmonisch macht. Mit anderen Zutaten, wie der erfrischenden Zitrone, wird der GinGillard gemischt und am Ende mit dem Gin kombiniert. Erst dann entsteht dieses fruchtige Erlebnis, nicht zu herb und nicht zu süß“, sagt Damian.

Top 10 Alternative

Spirituose auf Gin-Basis

https://www.instagram.com/p/ChmDT3XuHpY/

Sie können ihn pur oder in einem Dessert genießen, er eignet sich aber auch zum Mixen von Cocktails. Der Gillard ist auch eine Augenweide: Künstler:innen, von denen viele auch eine Hörbehinderung haben, gestalten die speziellen Kunstboxen. „Wir haben natürlich durch unsere Hörbehinderung viele Barrieren erlebt, aber trotzdem haben wir drei es geschafft, diese Barrieren mit viel Mut und Kraft zu überwinden. Denn wir haben immer an uns geglaubt und sind von unserem Produkt überzeugt. Unser Ziel ist es, ein inklusives Unternehmen mit einem besonderen Getränk aufzubauen“, sagt Damian. Die drei Gründer benötigen zu diesem Zweck eine Finanzierung in Höhe von 150.000 € und bieten im Austausch dafür 15 Prozent ihrer Firmenanteile an. Ob die Gillard die Löwen überzeugen kann?