Pulsoximeter von Beurer PO 30 Grau/Weiß KAUFEN

Beurer PO 30 – Pulsoximeter: Das Pulsoximeter von Beurer PO 30, zur praktischen Selbstkontrolle der arteriellen Sauerstoffsättigung und der Herzfrequenz (Puls) zu Hause und auch unterwegs. Die Sauerstoffsättigung gibt Auskunft über den Anteil des Hämoglobins im arteriellen Blut, das mit Sauerstoff beladen ist. Sie ist daher ein wichtiger Parameter zur Beurteilung der Atmungsfunktion. Sinnvoll ist ein Pulsoximeter für Risikopatienten wie Herzkranke, Asthmatiker, aber auch für Sportler und gesunde Menschen, die sich in großen Höhen bewegen (z. B. Bergsteiger, Skifahrer oder Sportpiloten).

Sauerstoffgehalt des Körpers: Der Mensch braucht täglich etwa 400 Liter Sauerstoff (O₂). Sauerstoff hält die Zellen des Körpers am Leben und funktionsfähig. Um diese Menge an Sauerstoff zu transportieren, wird eine „Transportsubstanz“ benötigt, das Hämoglobin, das für die Sauerstoffspeicherung zuständig ist. Die Organe werden also über die Blutbahn mit Sauerstoff versorgt.

Leichte und schmerzlose Messung: Mit einer modernen Messmethode, der Pulsoxymetrie, kann die Sauerstoffsättigung ohne Blutentnahme gemessen werden. Die Farbe des Blutes lässt Rückschlüsse auf die Sauerstoffsättigung zu.

im Test – Video