Scamorza Affumicata

Scamorza Affumicata kaufen: Italienischer Käsegenuss für zu Hause

Scamorza Affumicata ist ein italienischer Käse mit einem kräftigen, rauchigen Aroma. Er eignet sich hervorragend zum Überbacken von Pizza und Pasta, kann aber auch pur genossen oder in Salaten verwendet werden.

Sie haben eine birnenförmige Form und eine hellbraune Rinde. Der Geschmack von Scamorza ist mild und cremig mit einem leicht süßlichen Aroma. Scamorza Affumicata ist eine geräucherte Variante des Scamorza und hat ein kräftigeres Aroma sowie einen rauchigen Geschmack.

Es gibt viele Rezepte, die mit Scamorza zubereitet werden können.

Scamorza sind vielseitig in der Küche einsetzbar. Sie eignen sich hervorragend zum Überbacken von Pizza und Pasta, können aber auch pur genossen oder in Salaten verwendet werden.

Scamorza Affumicata Rezepte Tabelle

RezeptZutatenZubereitung
Scamorza Affumicata mit Rucola und Tomaten1 Kugel Scamorza Affumicata, 100 g Rucola, 100 g Kirschtomaten, 1 EL Olivenöl, 1 EL Balsamico-Essig, Salz, PfefferScamorza Affumicata in dünne Streifen schneiden. Rucola und Kirschtomaten waschen und halbieren. Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und mit Olivenöl, Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.
Scamorza Affumicata überbacken1 Kugel Scamorza Affumicata, 100 g Schinken, 100 g Champignons, 1 EL Olivenöl, 1 EL Mehl, 250 ml Milch, 100 g geriebenen Parmesan, Salz, PfefferScamorza Affumicata in dünne Streifen schneiden. Schinken und Champignons in kleine Stücke schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Schinken und Champignons darin anbraten. Mehl dazugeben und kurz anschwitzen. Milch dazugeben und unter Rühren aufkochen lassen. Parmesan dazugeben und schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Scamorza Affumicata auf eine Auflaufform legen und mit der Sauce übergießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Celsius etwa 15 Minuten überbacken.
Scamorza Affumicata Risotto1 Kugel Scamorza Affumicata, 300 g Risottoreis, 1 l Gemüsebrühe, 100 g Butter, 1 Zwiebel, 1 Glas Weißwein, 100 g geriebenen Parmesan, Salz, PfefferZwiebel fein hacken und in Butter glasig dünsten. Risottoreis dazugeben und kurz mitdünsten. Mit Weißwein ablöschen und einkochen lassen. Gemüsebrühe nach und nach dazugeben und unter Rühren köcheln lassen, bis der Reis gar ist. Scamorza Affumicata in kleine Stücke schneiden und unter das Risotto rühren. Mit Parmesan, Salz und Pfeffer abschmecken.

Man kann Scamorza Affumicata in gut sortierten Supermärkten und italienischen Feinkostläden kaufen.