Tonibox Blau mit Toni Figur

Tonies Toniebox Testbericht: Lautsprecherwürfel für Kinder

5/5 - (2 votes)

Ein Trend in europäischen Kinderzimmern, ein Lautsprecherwürfel, den sogar Kleinkinder bedienen können, der schön aussieht, sehr robust ist und kein Display hat. Wähle einen Tonie (eine Figur), stelle ihn auf die Toniebox und warte darauf, dass die Geschichte abgespielt wird. So einfach ist das. In diesem Artikel verraten wirn, wie es funktioniert und warum sich dein Kind eine Toniebox zu Weihnachten, Geburtstag wünschen wird. Hier findest du den vollständigen tonies Toniebox Test.

Zusammenfassung der Rezension

Die Toniebox gefällt uns. Sie ist ein guter Übergang zwischen Musikstreaming-Optionen und einem Spielzeug, das auch schon die ganz Kleinen bedienen können. Es ist ein Spielzeug, an dem Kinder lange Zeit Freude haben können. In Anbetracht des Preises hätten wir uns gewünscht, dass die Toniebox ein paar mehr Funktionen hätte, aber die Qualität ist hervorragend.

Toniebox Ohren Lautstärke regeln

Das Warum?

Die Erfinder der Toniebox, Patric Faßbender und Marcus Stahl, erkannten, dass Erwachsene heutzutage zwar Telefone und Computer haben, um Musik und Podcasts abzuspielen, es aber immer noch keinen guten Ersatz für den Kassettenspieler gibt, den Kinder in den 70er bis 90er Jahren hatten. Damals konnten die Kinder alles selbst bedienen. Heute sind die meisten Optionen für Kinder mit Bildschirmzeit verbunden, und selbst dann können kleine Kinder sie oft nicht selbstständig bedienen. Die Toniebox löst dieses Problem.

Was ist eine Toniebox?

Ähnlich wie bei einer Stereoanlage oder einem CD-Player brauchst du ein Abspielgerät. In diesem Fall ist es die Toniebox.

Die Toniebox ist in sechs Farben erhältlich. Du kannst die Toniebox als „Starter Set“ kaufen. Jedes Starter Set enthält einen Creative Tonie und einen Content Tonie.

Auf die Tonies gehen wir später in unserem Test ein. Die Toniebox selbst ist das wichtigste Feature, denn sie ist das Abspielgerät und speichert auch die Lieder und Geschichten.

Wir werden aufschlüsseln, wie die Toniebox benutzt und bedient wird. Nachfolgend die wichtigsten Fakten.

Wichtige Fakten zur Toniebox

Die Toniebox ist in sechs Farben erhältlich. Das Design ist ein großes Plus. Die Toniebox ist sehr kinderfreundlich, sieht aber nicht zu kindisch aus.

  • Sie ist wie ein weicher Würfel gestaltet, der Dateien speichert und abspielt.
    Die Toniebox ist batteriebetrieben und wird mit einer Ladestation geliefert.
  • Sie kann etwa 7 Stunden lang Musik abspielen und eignet sich daher für eine Reise mit Übernachtung oder in den Urlaub. Der Akku ist in etwa 3 Stunden wieder vollständig aufgeladen.
  • Die Toniebox verbindet sich über WiFi mit der Cloud, aber nach dem ersten Download kannst du die Geschichten jederzeit und überall anhören.
  • Sie ist leicht, robust und bruchsicher. Mach dir keine Sorgen, wenn sie auf den Boden fällt oder geworfen wird.Die Toniebox ist lächerlich einfach zu bedienen. Sie ist leicht, robust und bruchsicher. Mach dir keine Sorgen, wenn sie auf den Boden fällt oder geworfen wird.
  • Die Toniebox ist lächerlich einfach zu bedienen. Drücke auf ein Ohr, um sie einzuschalten, lege einen Tonie auf und fange an zu hören. Die Toniebox hat kein Display – sag ja zu keiner zusätzlichen Bildschirmzeit :-).

Wie verwende ich Tonies?

Zusätzlich zur Toniebox brauchst du Tonies – die Figuren, die das Abspielen von Liedern, Geschichten oder anderen Audioinhalten ermöglichen. Lege einen Tonie oben auf die Toniebox und warte, bis die Geschichte abgespielt wird.

Jeder Tonie enthält ein Hörbuch oder eine Sammlung von Liedern. Er enthält etwa 30 bis 60 Minuten Audioinhalte.

Zusätzlich zu den „vorinstallierten“ Tonies gibt es auch sogenannte Kreativ-Tonies. Diese Tonies können mit 90 Minuten Inhalt gefüllt werden, den du möchtest. Du könntest z. B. die Lieblingsgeschichte deiner Kinder vor dem Schlafengehen, Lieder oder eine Nachricht von deiner Oma aufnehmen.

Das ist ideal für Familien, in denen Mama oder Papa nicht immer bei ihrem Kind sein können.

Wie richte ich die Toniebox ein?

Das Einrichten der Toniebox ist schnell und einfach.

Packe die Toniebox aus und halte deinen Computer, dein Tablet oder dein Smartphone bereit. Das Einrichten dauert etwa 5-10 Minuten. Der Einrichtungsassistent auf der Tonies Website führt dich durch den Prozess. Das ist sehr einfach, auch für nicht so technikaffine Eltern.

Ein paar Dinge solltest du wissen: Um die Toniebox einzurichten, brauchst du unbedingt Wlan. Für Creative Tonies musst du ein kostenloses Login erstellen. Bitte bedenke dies vor dem Kauf. Wenn du ein Tonie zum ersten Mal benutzt, wird der Inhalt aus der Cloud auf deine Toniebox heruntergeladen. Sobald er heruntergeladen ist, brauchst du kein WiFi mehr. Das liegt daran, dass die Audioinhalte auf deiner Toniebox gespeichert sind. Die Audioinhalte sind nicht auf den Figuren gespeichert. Die Figuren ermöglichen der Toniebox lediglich, die Inhalte auf der Box abzuspielen. Stell dir vor, sie sind ein Schlüssel. Das funktioniert automatisch, wenn du eine Figur auf die Toniebox legst.

Großartig: Du kannst die Toniebox mit mehreren WiFi-Netzwerken verbinden. Das ist toll für Kinder, die oft in mehreren Wohnungen wohnen.

Bist du mit der Installation fertig? Dann schauen wir uns jetzt an, wie man sie bedient.

Wie bediene ich die Toniebox?

Die Toniebox hat kein Display. Die einzigen Bedienelemente sind die beiden „Ohren“. Die Ohren schalten sie ein und regeln die Lautstärke.

  • Um sie einzuschalten, kneife in ein Ohr.
  • Schalte eine Figur ein. Der Audioinhalt wird automatisch abgespielt. Die Tonies sind magnetisch und bleiben daher oben auf dem Würfel.
  • Um zwischen den Kapiteln vor- und zurückzuspringen, tippst du die Toniebox an der Seite an: links, um vorwärts zu springen und rechts, um zurückzuspringen.
  • Wenn du innerhalb eines Kapitels zurück- oder vorspulen willst, kippst du den Würfel zur Seite. Das ist nicht nur praktisch, es macht auch Spaß.
  • Sobald du den Tonie aus der Toniebox nimmst, hört er auf zu spielen. Die Toniebox merkt sich aber, wo du aufgehört hast.
  • Wenn du sie wieder ansteckst, spielt sie dort weiter, wo du aufgehört hast.
  • Nach 10 Minuten Inaktivität schaltet sich die Toniebox automatisch aus.

Übrigens, wenn man bedenkt, dass es sich um ein Gerät für Kinder handelt, ist die Klangqualität erstklassig.

Ein kleines Manko ist, dass einige der Tonies nicht so magnetisch sind wie andere. Wir hatten einen, der leicht abfiel, wenn die Toniebox herumgetragen oder zum Vorspulen angetippt wurde. Das ist nicht ganz ideal, da es das Zuhören unterbricht.

Verwendung eines Tonies auf einer Toniebox

Wie verwende ich Creative Tonies?

Creative Tonies werden mit deinem Computer oder Smartphone verwaltet. Du kannst deine eigenen Geschichten, Lieder oder andere Audioinhalte hochladen und Lautstärke kann man auch selbst regeln z. B. Höchstufe auf 50%. Die Toniebox kann die meisten gängigen Musikformate abspielen. Wenn du ein Smartphone benutzt, kannst du direkt auf den Creative Tonie aufnehmen und der Tonie muss sich nicht direkt neben dir befinden.

Wenn du also auf deiner nächsten Geschäftsreise bist, kannst du neue Nachrichten direkt auf den Tonie aufnehmen und sie an dein Kind schicken.

Du kannst so viele Creative Tonies haben, wie du willst. Sie sind in vielen Designs erhältlich, damit du sie unterscheiden kannst.

Vor- und Nachteile im Überblick

Vorteile der Toniebox

  • Ansprechendes Design und hervorragende Produktqualität
    Unverwüstlich
  • Sehr einfach zu bedienen mit nur 2 Bedienelementen (Ohren) und Gesten
  • Tragbar – kann auch unterwegs verwendet werden
    Kopfhöreranschluss
  • Du kannst deine eigenen Inhalte aufnehmen
    Sehr einfache und schnelle Einrichtung
    Tolle Klangqualität
  • Auch für Kleinkinder geeignet
  • Die maximale Lautstärke ist nicht zu laut
  • Lautstärke über Handy oder PC Selbstregeln z. B. Maximale Lautstärke soll die 50 % nicht überschreiten

Toniebox Nachteile

  • Einzelne Tonies Figuren sind recht teuer
  • Einige Tonies fallen ab, wenn du die Toniebox herumträgst oder an sie klopfst
  • Du brauchst einen Computer, ein Tablet oder ein Smartphone, um die Toniebox einzurichten und sie benötigt Wlan
  • Die Audioinhalte werden nicht auf den Figuren gespeichert, sondern müssen aus der Cloud heruntergeladen werden. Auch dafür ist Wlan erforderlich.

Rezension

Die Toniebox ist eine wunderbare Ergänzung für das Spielzimmer deines Kindes.

Die Toniebox ist flexibel, interaktiv und macht schon kleine Kinder unabhängig. Sie kombiniert Zuhören, Spielen und Lernen.

Der einzige Nachteil ist, dass die Tonies etwas teuer sind.

Die Toniebox ist ein tolles Geschenk, macht Spaß und ist vor allem kinderfreundlich. Sie ist nicht billig und weil für die Einrichtung und den Download Wlan erforderlich ist, ziehen wir einen halben Punkt ab. Die Creative Tonies bieten eine unglaubliche Flexibilität. Daumen hoch und eine wohlverdiente Kaufempfehlung.

Bei ca. 1 cm erkennt die Toniebox die Tonifigur bereits und spielt sie sofort ab.